Sendungsverfolgung für Spanien – Verfolge dein Paket live

Paketversand und Sendungsverfolgung Spanien

Die Lieferdienste DHL, Hermes, DPD und GLS liefern Briefe und Pakete nach Spanien. Es wird in Spanien auch Correos, die offizielle spanische Post, genutzt, um Pakete zuzustellen. DHL, Hermes, DPD, GLS und die spanische Post bieten Sendungsverfolgung an, damit Sie den Status Ihres Paketes jederzeit überprüfen können.

Die Lieferung eines DHL Paketes dauert nur wenige Tage, bei einem Päckchen kann die Lieferung ein paar Tage länger dauern.

Zoll Spanien

Da Spanien ein Mitgliedsland der Europäischen Union ist, muss auf Sendungen aus Deutschland und anderen EU-Staaten kein Zoll bezahlt werden.

Sollten Sie aus einem Land außerhalb der EU eine Sendung nach Spanien verschicken, müssen Sie Zoll zahlen und eine Proforma-Rechnung beilegen.

Der Versand von Tieren wie Vögeln und Fischen, Asbest, Bargeld, gefährlichen Waren wie Schusswaffen oder Gefahrenstoffen, menschlichen Überresten (auch Asche), illegale Waren, Betäubungsmittel, verderbliche Waren und Pflanzen ist verboten. Die Einfuhr von Alkohol und Tabak ist in Spanien nur unter strengen Auflagen möglich. 1 Liter Spirituosen und zwei Liter Wein sind maximal als Privatperson erlaubt.

Sendungsverfolgung Spanien

Verfolgen Sie Ihre Sendung bei der spanischen Post unter correos.es, ansonsten können Sendungen auch auf unsere  deutschen Webseite für Paketverfolgung verfolgen.

Spanien Sendungsverfolgung

Themenübersich über Spanien Paketverfolgung

Direkte Live Paketverfolgung für alle Pakete und Paketdienste:

zur ALL in One Sendungsverfolgung

So funktioniert die Spanien Sendungsverfolgung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden